Mirko Schade

Deutscher Patentanwalt
MBA
Dipl.-Ing.

Berufliche Tätigkeit

Mit seinem technischen Wissen und seiner mehrjährigen Industrieerfahrung hat er insbesondere den wirtschaftlichen Kundennutzen im Fokus. Seine grossen Interessen an wirtschaftsstrategischen Zusammenhängen gewerblicher Schutzrechte, nutzt er vor allem in der Analyse und der Definition von IP-Strategien. Zudem verfügt er über besondere Kenntnisse in den Erteilungsverfahren vor dem DPMA und dem EPA.

 

Bevorzugte technische Gebiete

  • Maschinenbau / Mechanik
  • Luft- und Raumfahrt
  • Turbinentechnologie
  • Automatisierungstechnik
  • Automobil- und Fahrzeugtechnik 

 

Laufbahn

2005: Abschluss des Luft- und Raumfahrttechnik Studiums an der UniBw in München
2011: Abschluss des MBA an der Universität St. Gallen
2014: Zulassung zum deutschen Patentanwalt

 

Persönliches

Geboren im Jahr 1980 in Schaffhausen
Interessen: Reisen, Sport, Skifahren